Fotos: Norbert van de Rydt


Die Narrenzunft im karnevalistischen Tanzsport

  Über den Karneval hinaus pflegen und fördern wir den
Garde- und Schautanzsport.

Dies bedeutet dass wir nicht wie die meisten Karnevalsgesellschaften
den Tanz nur kurz vor der jeweiligen Session betreiben,
sondern ganzjährig mit dem Ziel,
auch an Wettbewerben und Tanzturnieren teilzunehmen.


Training auf Spielplatz in St. Hubert.


Trainingstag in der Albert-Mooren-Halle in Oedt.

1. Platz beim Turnier in Krefeld-Oppum.

Trainingstag in der Turnhalle in Oedt.

unsere Babbinis.

unsere Schüler.

unsere Jugend.
Zur Zeit zeigen wir uns zur Jahreszeit passend
in 4 verschiedenen Kostümen und Uniformen.

Im Frühjahr / Sommer "Maritim" und "Rockig".
Im Herbst dann eher "Zünftig" und
in der Session natürlich in unserer
traditionellen Uniform.


Traditionelle Uniform (winterfest für Außenauftritte).

Maritim im Matrosen-Kostüm.

Rockig im Brings-Kostüm.

Zünftig im Tiroler-Kostüm.
 

Unsere Trainingszeiten in der Corona-Krise sind ab dem 25. Mai 2021:

Schülerklasse (ca. 6 bis 11 Jahre) Dienstags 16.30 bis 17.30 Uhr auf der Burgwiese, Franziskaner Str.
Jugendklasse (ca. 11 bis 17 Jahre) Dienstags 17.45 bis 18.45 (19.15) Uhr auf der Burgwiese, Franziskaner Str.
Bambinis (bis ca. 6 Jahre) Mittwochs 16.30 bis 17.30 Uhr auf der Burgwiese, Franziskaner Str.
Schülerklasse (ca. 6 bis 11 Jahre) Mittwochs 17.45 bis 18.45 Uhr auf der Burgwiese, Franziskaner Str.
Hauptklasse (ab ca. 18 Jahre) Freitags 19.30 bis 20.30 Uhr Im Kendelpark, Bendenstr.

Bei Interesse bitte vorher nachfragen, da sich Ort und Zeit kurzfristig ändern können.

       

Unsere "normalen" Trainingszeiten sind:

Jugendklasse (ca. 11 bis 17 Jahre) Dienstags 18.00 bis 19.30 Uhr im Campus. Spülwall 11
Bambinis (bis ca. 6 Jahre) Mittwochs 16.00 bis 17.30 Uhr im Campus. Spülwall 11
Schülerklasse (ca. 6 bis 11 Jahre) Mittwochs 17.30 bis 19.00 Uhr im Campus. Spülwall 11
Hauptklasse (ab ca. 18 Jahre) Freitags 19.30 bis 20.30 Uhr im Haus Leyers, Hauptstr.10
Sondertraining   Samstags 11.00 bis 12.30 Uhr im Haus Drabben, Am Zanger

Wer Interesse hat,
kann sich gerne bei

Judith van de Rydt, ( 01 72 / 70 23 102 ),
Gerda van de Rydt ( 01 70 / 29 71 711 )
oder per E-Mail

für ein unverbindliches Probetraining melden.


Wir richten außerdem seit 2004
eines der größten
Garde- und Schautanzfestivals
in Nordrhein-Westfalen aus.

An diesem traditionell
am Samstag vor dem 1. Advent 
stattfindenden Freundschaftsturnier,
nehmen sowohl Neulinge wie auch
Landes- Deutsche- und Europameister teil.


Jenny & Chris Gehrmann beim Festival.

Rhein-Stars Düsseldorf beim Festival.
Um den Ansprüchen bei der Betreuung einer Tanzgruppe
und bei der Ausrichtung eines Tanzturniers gerecht zu werden,
gehören wir natürlich auch im sportlichen Bereich allen wichtigen
Verbänden an:

European Federation of Dancesport Organisations
(EFDO)
Deutscher Verband für Garde- und Schautanzsport
(DVG)

Garde- und Schautanzsportverband
Nordrhein-Westfalen (GSV-NRW)
Deutscher Tanzsportverband (DTV)

Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen (TNW)
Landessportbund (LSB)

und natürlich dem Stadtsportverband Kempen